Loading...

Error message

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (line 20 of /is/htdocs/wp10472824_2W7P9FO4I9/www/drupal/includes/file.phar.inc).

 

HARMONIEWERKSTATT
Praxis für Kinesiologie und Yoga

”Was vor uns liegt und was hinter uns liegt ist unbedeutend, verglichen mit dem, was in uns steckt”
(R. W. Emmerson)

 

Namasté und ein herzliches Willkommen

 

Ich heiße Karin Taschek und es freut mich, dass Du mich gefunden hast.

Nach einigen Jahren in der Privatwirtschaft  begann ich, mich mit der Verbindung von Körper, Geist und Seele näher auseinanderzusetzen und absolvierte meine ersten Ausbildungen in der Kinesiologie und im Yoga. In beide Bereichen fühlte ich mich sofort angekommen.

2005 machte ich mich mit meiner Harmoniewerkstatt selbständig und biete seitdem kinesiologische Methoden, sowie Yoga und therapeutisches Yoga an. Mit Yoga komme ich ins Spüren und die Kinesiologie löst Blockaden, sowie alte Muster auf. In meiner Arbeit verbinde ich mein Wissen aus meinen Ausbildungen, sowie meine Erfahrungen aus dem Tun. Ich freue mich, Dich auf Deinem Weg ein Stück begleiten zu dürfen.

Mehr über mich

Kinesiologie

Was ist Kinesiologie

 

Die Kinesiologie (von griechischen kinesis = Bewegung und logos = Lehre) wurde von amerik. Chiropraktiker John Goodheart entwickelt und dient mit Hilfe des Muskeltestverfahrens der Aufdeckung von Energieblockaden im Körper. Bei Stress reagiert der Körper (= wie ein Bio-Feedback Messgerät), er verspannt sich und es tritt eine Muskelschwäche ein. Diese Erkenntnis macht sich die Kinesiologie zunutze, um mittels Muskeltest die Ursache bzw. den Auslöser des stressenden Konfliktes herauszufinden.

Mit der Psycho-Kinesiologie hat der deutsche Arzt Dr. Dietrich Klinghardt in den USA eine ganzheitliche Methode entwickelt, die sich mit der Psyche des Menschen mittels kinesiologischen Test beschäftigt. Er erkannte, das die meisten Erkrankungen einen psychischen Ursprung haben, welche durch emotionale oder auch körperliche Symptome vom Unterbewusstsein signalisiert werden.

Die Neurobiologie nach Dr. Klinghardt ist ein Heilsystem mit drei ineinander übergreifender Methoden:  
• Psycho- Kinesiologie (KNK)  
• Autonome Regulationstechnik (ART)  
• Mentalfeldtechnik (MFT)

Die Basis der Psycho-Kinesiologie ist die Autonome Regulationstestung (ART) bei der zu Beginn durch einen Muskeltest festgestellt werden kann, ob das autonome Nervensystem offen bzw. regulationsfähig ist oder ob eine Blockade vorliegt. Dieser spezielle Test, der auf wissenschaftlichen Grundlagen beruht, ermöglicht es uns, den Körper als Bio-Feedback-Messgerät zu verwenden.

In der psycho-kinesiologischen Sitzung werden, nach einem eingehenden Gespräch mit dir, über den Muskeltest ursprünglich traumatische Ereignisse (USK) ans Licht gebracht. Durch das Wiedererinnern können sich aufgestaute Gefühle entladen und mit speziellen Techniken, wie Klopftechnik, Farben oder Augenbewegung neutralisiert und „entkoppelt“.

Glaubenssätze sind Lebensweisheiten, die wir durch Erfahrungen gelernt haben. Bei jedem traumatischen Ereignis entstehen in unserem Unterbewusstsein einschränkende Glaubenssätze wie z.B. „Ich bin wertlos“ oder „Ich habe kein Recht auf Erfolg“. Solche lebenslang gespeicherten Sätze behindern Dich im täglichen Leben. Je mehr solcher einschränkenden Glaubenssätze in dir verankert sind, umso mehr sucht dein Körper einen Ausweg in Form von Schmerzen aller Art aber auch chronischer Beschwerden.

Ziel in jeder psycho-kinesiologischen Sitzung ist es, solche einschränkenden Glaubenssätze durch neue, befreiende Glaubenssätze, wie z.B. „Ich darf erfolgreich sein“ oder „Ich bin stark“ zu ersetzen.

Auf diese Weise ist eine ganzheitliche Lösung der seelischen Konflikte möglich,  die Energie kann wieder frei fliesen und dein Leben positiv verändern.

Die Mentalfeld-Techniken (MFT) bieten eine lebensbegleitende nicht invasive Selbsthilfemethode zur Balance des autonomen Nervensystems. Mit Hilfe der MFT können akute energetische Blockaden oder einschränkende Emotionen und unangenehme Erinnerungen, die sich für dich als belastend zeigen, in einen Strom von Lebensenergie umgewandelt werden.

Du fühlst dich freier und entspannter. Jeder Aspekt im Leben, der subjektiv als einschränkend erlebt wird, kann durch diese sanfte Klopftechnik
entlastet werden. Die Wirkung von Klopfmethoden konnte der „Vater“ dieser Methode, Dr. Roger Callahan, über den Heart Rate Variability Test wissenschaftlich nachweisen.

 

Deine Investition (Preis)
Erste Einheit - ca. 90 Minuten (inkl. Vorgespräch und Anamnese) Euro 100,00,-
jede weiter Einheit - 60 Minuten Euro 65,00,-
Für jede weitere volle Viertelstunde werden zusätzlich Euro 10,00,- in Rechnung gestellt.

R.E.S.E.T.® Kieferentspannung

R.E.S.E.T.® ist ein Teilbereich aus der Kinesiologie und bedeutet Rafferty Energie System zur Entlastung/Entspannung des Temporomandibulargelenks (= Kiefergelenk).

Es ist somit ein einfaches und sanftes Balancesystem, das - ohne Muskeltesten - die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht. Die Methode wurde vom australischen Kinesiologen Philip Rafferty entwickelt.

Diese sehr entspannende und sanfte Balance bringt das Kiefergelenk ähnlich einem Reset am Computer wieder zu seinem Urzustand. Kleinste Verspannungen in den Kiefermuskeln, z.B. durch einen Unfall, durch Stress oder auch durch lange Zahnbehandlungen, haben bereits Auswirkung auf die neutrale, ausgeglichene Position des Kiefergelenks.

Durch eine R.E.S.E.T.® Balance werden Muskeln, Nerven und Bänder im Kieferbereich entspannt und das Kiefergelenk kann seine „ursprüngliche" Position wieder einnehmen. Da die Muskeln des Kiefergelenks Einfluss auf den gesamten Körper haben, wirkt sich R.E.S.E.T. ® auch positiv auf das gesamte Nervensystem, sowie die gesamte Muskulatur aus. Somit können fast 90% aller Muskeln im Körper über das Kiefergelenk entspannt werden.

Folgenden Bereiche können mit einer verspannten Kiefermuskulatur zusammenhängen:
• Kopfschmerzen/Migräne
• Schwindel
• Lern- und Konzentrationsproblemen, ADHS
• Zähneknirschen, Aufeinanderpressen der Zähne, Kieferknacken
• Tinnitus, Ohrgeräusche
• Schlafstörungen
• Unvermögen den Mund weit zu öffnen (z.B. beim Zahnarzt)
• Verspannungen und Schmerzen im Rücken- Schulter- und Nackenbereich
• Problemen mit den Nebenhöhlen
• Schleudertrauma
• zur Unterstützung von zahnmedizinischen oder kieferorthopädischen Behandlungen, z.B. Zahnregulierung, Implantat, u.a.

Mit Hilfe der R.E.S.E.T.® - Balance können sich Beschwerden spürbar verbessern, die schon über Jahre bestehen.

Verspannungen von Nacken, Schulter sowie Rücken lösen sich, die Schlafqualität verbessert sich. Außerdem können Tinnitus und Ohrgeräusche reduziert werden. Eine sehr große Hilfe bietet R.E.S.E.T.® als begleitende Maßnahme bei umfassenden kieferorthopädischen Behandlungen wie z.B. Zahnspange, Implantate.

Ablauf einer R.E.S.E.T.® Anwendung:
Die Balance erfolgt vollständig bekleidet im Sitzen oder Liegen und dauert ca. 60 Minuten (inkl. Nachruhezeit) Für eine nachhaltige Wirkung empfehle ich dir 2 Balancen im Abstand von mindestens 7-10 Tagen. So wird sichergestellt, dass dein Körper in der Lage ist, die Veränderungen zu integrieren und den gelösten Stress sowie die Toxine auszuleiten. Danach sind jederzeit situationsbedingte Kurz-Anwendungen zu 30 Minuten möglich. Diese empfehle ich speziell bei Kieferregulierungen oder langfristige Kieferbehandlungen.

 

Deine Investition (Preis)
R.E.S.E.T.® Balance  - 2 x 60 Minuten (inkl. Vorgespräch) Euro 140,00,-
R.E.S.E.T.® Balance Kinder  - 2 x 50 Minuten (inkl. Vorgespräch) Euro 100,00,-
R.E.S.E.T.® Kurzbalance – ca. 30 Minuten Euro 35,00,-
5er Block – Kurzbalancen (á 30 Minuten) Euro 150,00,-
10er Block – Kurzbalancen (á 30 Minuten) Euro 320,00,-

Yoga

Yoga


Du möchtest etwas für Deinen Körper tun, dabei zur Ruhe kommen aber auch Kraft und Flexibilität erlangen? Du übst gerne in einer Gruppe anstatt alleine zu Hause, denn dadurch kannst Du Dich mehr motivieren? Dann komme doch in einen Gruppen-Yogakurs, lerne neue Leute kennen und lasse Dich von der Energie der Gruppe motivieren und tragen! 

In Indien hat Yoga eine sehr lange Tradition, als geistiger und körperlicher Übungsweg. Ziel der Yoga Philosophie ist es, neben dem Körper auch den Geist zu schulen, sich nicht ablenken zulassen von den Äußerlichkeiten des alltäglichen Lebens, sondern danach zu streben, das eigene Denken zu beherrschen, um damit "MeisterIn des eigenen Lebens" zu werden.

Bei den Asanas (Yoga-Positionen) werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Das wesentliche Prinzip dabei ist der Wechsel von Anspannung und Entspannung. Hierbei wird die Durchblutung einzelner Körperteile kurzfristig verändert und langfristig verbessert und Muskelkraft aufgebaut. Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt, was wiederum zu einer verbesserten Körperhaltung führen kann. Überbelastung oder falsch praktizierte Übungen können allerdings auch erheblich schaden. Daher ist es  immer wichtig eigenen Grenzen zu erkennen und Übungen dem jeweiligen Können anzupassen.

Yoga unterstützt auch eine innere Ausgeglichenheit und kann somit dem Stressabbau dienen. Darüber hinaus bieten Atemübungen und Meditationen Möglichkeiten, das eigene Verhalten zu reflektieren und gegenüber seinen Mitmenschen positiver zu gestalten. Regelmäßige Yogapraxis kann damit zur inneren Ruhe und emotionalen Ausgeglichenheit führen.

 

Yogakurse Herbst 2020

Montag ab 21.09.2020 von 19.30 - 20.30 Uhr
Mehrgenerationenhaus, Waltendorf, Schulgasse 22, 8010 Graz (10 Stunden-Kurs) 21.09/28.09./5.10./12.10./19.10./2.11./9.11./16.11./23.11./30.11.
(Ersatztermine: 7.12.14.12.)

Donnerstag ab 24.09.2020 von 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
VS Ferdinandeum, Färbergasse 11, 8010 Graz (10 Stunden Kurs) 24.09./1.10./8.10./15.10./22.10./5.11./12.11./19.11./26.11./3.12./
(Ersatztermine 10.12./17.12.)

Deine Invstition (Preis)
10 Stunden - Yogakurs Euro 120,00,-
Einzelstunde Euro 14,00,-

Ein späterer Einstieg in den Kurs ist je nach Platz und Absprache mit der Kursleiterin möglich.

Ausfalltage durch Ferien und Feiertage werden im Kurs bekannt gegeben und können bei Interesse auch Online eingeschoben werden.

Bitte bringe eine eigenen Yogamatte mit, sowie Yogablock und Gurt wenn vorhanden.

Die Kleidung für den Yogaunterricht soll vor allem bequem sein. Eine Decke und ein Polster kann bei den Entspannungsübungen von Vorteil sein.

Kursbedingungen: Die Teilnahme basiert auf Eigenverantwortung und setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus.
Versäumte Stunden können gerne, sofern Platz vorhanden, im parallel Kurs nachgeholt werden.

Yogatherapie

Yogatherapie


Du möchtest etwas für Deinen Körper tun aber nicht in einer Gruppe üben? Du hast körperliche Probleme oder Einschränkungen (z.B. Skoliose, Beckenschiefstand, chronische Bandscheibenvorfall) und bist Dir nicht sicher welche Übungen für Dich gesund sind?

Dann bist Du bei einer individuellen Yogapraxis genau richtig!

Yoga im therapeutischen Kontext
In der „Yogatherapie“ stehst Du im Mittelpunkt und die Yogapraxis wird ganz individuell an Dich angepasst.

In dieser persönlichen Betreuung, fließen meine anatomischen Kenntnisse,  aus der Wirbelsäulengymnastik, Spiraldynamik, der NMT (Neuromuskuläre-Tiefenentspannung) sowie das Wissen aus der Ayurveda Gesundheitslehre mit ein.

Nach einem ausführlichen Erstgespräch und der Anamnese, wo ich mir das muskuläre Zusammenspiel Deines Körper genau anschaue, lösen wir, wenn notwenig zunächst Verspannungen/ Blockaden mit der NMT-Methode. Danach stelle ich für dich ein individuelles Yogaprogramm zusammen. Dieses Programm übst Du dann zu Hause. Sinnvoll ist es nach 2-3 Wochen einen weiteren Termin wahrzunehmen um in den Übungen nachzubessern und auftretende Themen zu bearbeiten.

Yogatherapie kann bei folgenden Themen hilfreich sein:
• Rückenschmerzen
• Nackenverspannung
• Schulterbeschwerden
• Knieprobleme
• Probleme mit Hallux
• hohem Blutdruck
• Kopfschmerzen/Migräne
• Verdauungsbeschwerden
• Asthma/Allergien
• Schlafstörung
• PMS Syndrom
• Stressbewältigung
• Depression
• Ängsten
• Essstörungen
• Burnout-Syndrom
• und zahlreichen chronischen Erkrankungen

Mit den gezielten Yoga-Techniken und Übungen werden Körper, Muskeln, Atem und Seele wieder in Einklang gebracht. Schwache Muskeln werden gestärkt, verspannte Muskeln gelöst, blockierte Gelenke mobilisiert und hypermobile Gelenke stabilisiert.

NMT – Neuromuskuläre Tiefenentspannung
Basierend auf schulmedizinischen Verständnis der menschlichen Anatomie und dem Wissen der Meridianlehre der chinesischen Medizin, ähnelt es der chinesischen Akupressur und der westlichen Triggerpunkt-Behandlung, jedoch unterscheidet es sich in ihrer Technik und ihrem Ansatz.

Mittels Fingerkuppendruck werden Spannungsrezeptoren (Golgi-Sehnenorgane) der Muskulatur stimuliert.

Die Stimulation über die Druckpunkte aktiviert den Informationsfluss, der ins zentrale Nervensystem und damit ins Gehirn weitergeleitet wird. Durch die Druckspannung die bewusst wahrgenommen wird, kann sich der Muskel dann auch lockern und entspannen

Mit der NMT kann ich somit gezielt feststellen welcher Muskel verspannt ist und mit den richtigen Yogaübungen wieder ausgleichen. Somit ist für mich die NMT eine optimale Ergänzung bei jeder individuellen Yogasitzung.

 

Deine Investition (Preis)
Erste Yogaeinheit  - ca. 80 - 90 Minuten (inkl. Anamnese, Standanalyse, NMT, und individuelles Yogaprogramm für zu Hause)
inkl. ein Folgetermin á  60 Minuten Euro 145,00,- 
Paket mit 3 Einheiten: Ersttermin + 2 Folgetermine (inkl. Anamnese, Standanalyse, NMT, und individuelle Yogaprogramme für zu Hause) 
Euro 200,00,-
Paket mit 5 Einheiten: Ersttermin + 4 Folgetermine (inkl. Anamnese, Standanalyse, NMT, und individuelle Yogaprogramme für zu Hause) 
Euro 320,00,-

Nuad Thai Yoga

Nuad Thai Yoga


Nuad, auch als passives Yoga bezeichnet, ist eine in Thailand weit verbreitete Behandlungsform, die auf tiefgreifende Entspannung abzielt und effektiv auf das energetische Gleichgewicht des gesamten Organismus einwirkt.

Der Ursprung dieser Methode liegt in Indien. Die Gründung und Entwicklung wird einem ganz grossen Mann Indiens zugesprochen, der vor mehr als 2500 Jahren in Nordindien lebte. Sein Name ist Jivaka Kumar Bhaccha, er war Leibarzt des Magadha-Königs Bimbisara und Zeitgenosse Buddhas und wurde in Thailand als Vater der Medizin verehrt.

Ablauf einer Nuad Thai Yoga Behandlung
Dein Körper wird sanft, ohne eigenes Zutun und ohne Anstrengung in Positionen gebracht, die Yogastellungen ähneln. Die passive Bewegung begünstigt körperliche und mentale Entspannung, Körper Geist und Seele fließen zurück in ihre Harmonie, du kannst dich ganz fallen lassen, weich werden und dich dem Geschehen des Augenblicks hingeben.

Durch spezielle Dehn- und Streckübungen im Atemrhythmus werden die Energielinien deines Körpers mit Händen, Füßen, Ellbögen und Knien aktiviert. Durch die Dehnung der Muskulatur und Bänder wird zusätzlich die Beweglichkeit erhöht, Muskelverspannungen werden gelöst und das Ergebnis ist ein allgemeines, gesteigertes Wohlbefinden. Gleichzeitig wird während der Thai Yoga-Behandlung Stress abgebaut. Dein ganzer Körper wird energetisiert und fühlt sich leichter und entspannter an.

Eine Nuad-Sitzung dauert zwischen eineinhalb- und zwei Stunden. Während dieser Zeit vertieft sich deine Atmung, Stoffwechsel und die Selbstheilungskräfte sollen positiv angeregt werden. Körperliche Verspannungen und innere Anspannung lösen sich. Belastende Alltagssorgen rücken in den Hintergrund und du kannst der Welt wieder mit mehr Frieden und Gelassenheit entgegentreten. 

Wirkungsweisen regelmäßiger Nuad-Behandlungen: 
• tiefe Entspannung
• Muskelverspannungen werden reduziert und aufgelöst
• Körpersymmetrie wird verbessert
• systematische Stresslinderung
• energiespendend und vitalisierend
• bessere Körperhaltung
• bessere Durchblutung
• Koordinationsvermögen wird verfeinert
• Schmerzlinderung in eingeschränktem Rahmen
• Kräftigung die inneren Organe
• Stabilisierung der Wirbelsäule
• Stabilisierung der Gelenke
• Stimulation des endokrinen Systems
• Schadstoffablagerungen werden aus dem Bindegewebe freigesetzt
• Flexibilität von Muskeln, Sehnen und Bändern wird verbessert
• Muskel- und Bindegewebeverklebungen werden aufgelöst

Zur Besserung von Verspannungen und Verhärtungen des Körpers sind immer mehrere (zumindest einstündige) Behandlungen nötig.

 

Deine Investition (Preis)
60 Minuten Euro 65,00,-
90 Minuten Euro 95,00,-
Paket mit 5 Einheiten á 60 min. Euro 300,00,-
Paket mit 5 Einheiten á 90 min. Euro 450,00,-

Gesundheit im Betrieb

Gesundheit im Betrieb


„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“

Dieser Spruch wir immer mehr zum Thema unserer Gesellschaft, sowohl privat als auch beruflich. Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und Bindegewebes sowie jene des Atmungssystems sind die häufigsten Ursachen für Krankenstände. Zusammen verursachen diese Erkrankungen knapp 50 Prozent der Krankenstandfälle und gut 40 Prozent der Fehlzeiten. Die dritthäufigste Ursache sind Verletzungen, gefolgt von psychischen Problemen und Verhaltensstörungen. 

Laut einer  Studie der Wirtschaftskammer Österreich  kosten krankheitsbedingte Fehlzeiten den Unternehmen rund 5,15 Millionen Euro
(WKO 2013).

Maßnahmen zur Verbesserung der Gesundheit erhöhen also nicht nur die Lebensqualität der Mitarbeiter, sondern senken zugleich die krankheitsbedingten Ausfälle und Zeiten eingeschränkter Leistungsfähigkeit.

Fangen Sie daher heute schon damit an etwas für Sich und Ihre Mitarbeiter zu tun.
 

Kurse und Workshops


Business – Yogakurse/ Gesundheitsyoga-Kurse
Yoga bietet die Möglichkeit für jeden, etwas für den Körper, den Geist und die Seele zu tun und dabei vital und ausgeglichen alltäglichem Stress entgegenzuwirken. Die Übungen des Yoga schafften einen Ausgleich zu den Belastungen des Alltages. Sie stärken den Körper, die Atemkraft und unsere Fähigkeit, den Herausforderungen des Lebens gelassen zu begegnen.
 
In den Kursen gehen ich individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens und der Gruppe ein.

Kosten: nach Vereinbarung

Nuad Thai Yoga- Behandlung (ca. 20 Minuten)
In dieser Einzelbehandlung werden vor allem die durch das Sitzen am Computer beanspruchten Bereiche der Schultern, des oberen Rückens und des Nackens bearbeitet. Die Übungen finden im Sitzen statt und können auch vor Ort im Büro durchgeführt werden.

Kosten: nach Vereinbarung

Workshop: Yoga am Stuhl (ca. 4 Stunden)
Dieser Workshop richtet sich an all jene, die sehr viel Zeit am Schreibtisch und vor dem Computer verbringen. Es werden einfache Übungen gezeigt um den sitzenden Alltag aufzulockern. Oft ist die Zeit zu knapp  seinen Arbeitsplatz für länger zu verlassen oder man möchte nicht in einer Gruppe üben. Diese Yogaübungen können jederzeit und mehrmals am Tag durchgeführt werden und bringen den Körper wieder in Bewegung und Balance.

Kosten: nach Vereinbarung

Workshop: Yoga und Kochen (4-5 Stunden oder auch als Tagesevent möglich)

In Zusammenarbeit mit Mag. Caroline Pirsch von der Kochschule Le Soleil gestalten wir einen Workshop der auch als Teambildungsmaßnahme sehr gut ankommt. Wir starten mit einer entspannenden aber auch kräftigenden Yogaeinheit, danach kochen wir zusammen und genießen zum Abschluss das gemeinsam gekochte Mahl. Dabei können unterschiedliche Schwerpunkte im Yoga sowie im Kochteil gesetzt werden. Nähere Informationen geben wir gerne bei Anfrage.

Kosten: nach Vereinbarung

 

 


Workshop: Stressbewältigung und Entspannung durch Yoga, Atmung und  Meditation (4 Stunden)

Inhalte dieses Workshops sind: 
• Entspannung und Bewusstsein stärken durch Körperübungen
• geistige Entspannung mit einfachen Meditationen
• natürliche Atemweise wiederfinden - Stress weg atmen mit entsprechender Technik

Kosten: nach Vereinbarung

Wenn Sie nun einen ersten Schritt in Richtung betriebliche Gesundheitsförderung setzten möchten, freue ich mich Sie dabei mit meinem Angebot zu begleiten.

Weitere Informationen gebe ich gerne persönlich oder telefonisch unter 0676/3731071 

 

Kontakt

Harmoniewerkstatt
Mag.Karin Taschek
Josef-Gauby-Weg 8, 8010 Graz
+43 676 37 31 071, office@harmoniewerkstatt.at

Kinesiologie gehört zum Gewerbe der Humanenergetik und  zählt zu den energetischen, alternativtherapeutischen Methoden. Sie stellt eine sinnvolle Ergänzung, aber keinen Ersatz für ärztliche, psychologische, therapeutische, psychotherapeutische, ernährungswissenschaftliche, lebensberatende Diagnose, Behandlung und Untersuchung oder dergleichen dar.

Mein Angebot ist daher KEINE Heilbehandlung im ärztlichen, physiotherapeutischen u. rechtlichen Sinn, keine Therapie der Psyche wie sie Psychologen und Psychotherapeuten vorbehalten ist und ersetzt NICHT den Arztbesuch bei etwaigen Beschwerden oder Krankheiten. Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen ist damit nicht verbunden. Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erwecken, dass ein Erfolg garantiert ist, weise ich ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.